Sie befinden sich hier: NATURFREUNDE

Die NaturFreunde: ein internationaler Verband für Nachhaltigkeit

Die NaturFreunde haben sich 1895 in Wien gegründet und sind eine der ältesten und größten Umweltorganisationen weltweit.

NaturFreunde der NaturFreund
© NaturFreundearchiv
NaturFreunde NaturFreundedemonstration
© Grit Gehrau

Mit rund 500.000 Mitgliedern ist sie in 48 Ländern der Welt vertreten. Allein in Deutschland engagieren sich fast 100.000 Mitglieder in mehr als 650 Ortsgruppen für Klima- und Umweltschutz, Freizeit und Naherholung, Natursport, Kultur- und Heimatkunde, Projekte und Politik.

NaturFreunde international
© NFI-Archiv

Mehr als 400 Naturfreundehäuser in Deutschland und rund 1.000 weltweit sind unsere Zentren der Begegnung und Erholung. Zumeist mit Übernachtungsmöglichkeiten und in reizvoller Landschaft gelegen, bieten sie Raum für das vielfältige NaturFreunde-Leben und gute Beispiele für gelebten sanften Tourismus in Deutschland.
Naturfreundehäuser stehen allen Menschen offen und bieten ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis. Mitglieder erhalten nochmals Vergünstigungen.

NaturFreunde NaturFreundeHaus
© NFI-Archiv

Wir reden nicht nur, sondern handeln auch nachhaltig!
Nachhaltigkeit gehört zum Kern unserer Arbeit – wir wollen den folgenden Generationen eine lebenswerte und gestaltbare Welt hinterlassen und setzen nachhaltige Entwicklung in der Praxis um. Dabei bringen wir Umwelt- und Naturschutz, soziale Gerechtigkeit und Kultur miteinander in Einklang.